Sie befinden sich hier:

Einladung zum Workshop „Soziale Netzwerkkarte“

Einladung zum Workshop „Soziale Netzwerkkarte“ am 22.Juno 2019 von 14:00 – 18:00 Uhr


Hallo liebe Mitglieder von GBPH e.V., Hallo liebe Interessierte Menschen,


oftmals kommen die Menschen zu uns und nach dem ersten aussprechen wird immer deutlicher, dass bereits ein sehr breit aufgestelltes Netzwerk rund um sie existiert. Derjenige selbst kann in seiner Not gar nicht wahrnehmen, wen er alles als unterstützendes Hilfesystem um sich hat und wen er wofür ansprechen kann. Sei es in der Familie, bei den Freunden, bei der Arbeit oder auch was die professionelle Hilfe und Unterstützung betrifft.


Da kann es sich auch für den Genesungsbegleiter lohnen, gemeinsam mit dem Menschen etwas genauer hinzuschauen und mal das (tiralogische) Netzwerk rund um ihn etwas näher zu beleuchten. Eine Möglichkeit, die auch im Rahmen der Open Dialog-Ausbildung geschult wird, wäre die soziale Netzwerkkarte. Da erarbeitet man mit dem Menschen zusammen, das Netzwerk des Menschen und macht es dadurch bildlich begreiflich. Oftmals ergeben sich auch ganz neue Konstellationen, die den Menschen die wir begleiten, gar nicht bewusst sind.


Wir möchten uns in einem Workshop einmal damit befassen und uns in der Erstellung einer solchen Netzwerkkarte üben.


Dazu laden wir alle Mitglieder von GBPH e.V. und Interessierte zu diesem Workshop ein. Der Workshop findet am Samstag den 22.Juno von 14:00 – 18:00 Uhr in den Räumlichkeiten des Teffpunkt Wandsbek vom Rauhen Haus, in der Nebendahlstr. 7 statt. Den Workshop leitet unser Vorstandsmitglied Reiner Ott.


Für Mitglieder von GBPH e.V. ist dieser Workshop kostenlos, für Gäste entsteht eine Gebühr in Form einer Spende an den Verein in Höhe von 10€. Kalte Getränke, Kaffee und Tee sind im Preis inbegriffen. Da nur begrenzte Plätze vorhanden sind und Mitglieder Vorrang haben, ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich. Anmelden bitte bis 17.06.2019 unter
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Betreff: „soziale Netzwerkkarte“.


Mit freundlichen Grüßen,
im Auftrag des Vorstandes
Reiner Ott